News-Archive
221635176 6118660341485410 3592792142385450779 n„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“
 
Der 1.LAV Rostock trauert um den Ehrenpräsidenten des Landessportbundes M-V Wolfgang Remer, der nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren verstarb.
Sein außerordentliches Engagement und seine Verdienste für den Sport werden unvergessen bleiben. Wolfgang Remers Arbeit war die Grundlage für die heutigen Sportstrukturen in Mecklenburg Vorpommern.
Wir verabschieden nicht nur einen Funktionär, sondern auch einen guten Freund, der uns viele Jahre lang auf unserem Weg begleitet hat.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau, der Familie und seinen Freunden.
 
Foto:LSB M-V
Emy20210717 190840Einen ganz starken Auftritt legten unsere LAV Athleten am vergangenen Wochenende bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin hin. Allen voran Speerwerferin Emely Grenzer, die sich mit einer neuen PB Bestleistung von 52,54m nicht nur den Meistertitel in der U20 sicherte, sondern auch die geforderte Norm (52m) für die U20 WM in Nairobi übertraf. Sehr bitter daher für Emy, dass sie sich im letzten Versuch verletzte und jetzt um die Teilnahme an weiteren Wettkämpfen bangen muss. Wir wünschen ihr alles Gute und eine schnelle Genesung.

facebook 1626192017222 6820743682603893337Unsere U20 Vize-Europameisterin im Speerwurf von 2019, Julia Ulbricht, konnte am 09.07.2021 in der Qualifikationsrunde von allen 23 Athletinnen am meisten überzeugen und zog als beste Speerwerferin des Tages mit neuer PB von 55,77m ins Finale ein. Am Sonntag im Finale kam Julia dann leider nicht ganz an ihre Qualifikationsweite von 55,77m ran. Mit 53,27m wurde sie am Ende Siebente. Nach der bisher durchwachsenen Saison hat Julia stark gekämpft und verabschiedet sich mit einer neuen PB und einer Finalplatzierung aus Tallinn. Jetzt schauen wir, ob es in den kommenden Wettkämpfen vielleicht noch ein Stück weiter geht, so Coach Mark Frank.

Wir gratulieren Julia und Coach Mark Frank, der am 13.07. seine nächsten beiden Athleten Eric Frank und Lilly Urban zur U20 Europameisterschaft (15.07.-18.07.2021) erwartet. 

Wir drücken also weiterhin die Daumen.

Foto: Iris Hensel (Boras 2019)

IMG 20210712 WA0004Ein kleines LAV-Team hat sich am vergangenen Donnerstag auf den Weg nach Göteborg zu den alljährlich stattfindenden Weltjugendspielen im Ullevi Stadion gemacht. Über 20 Nationen mit circa 50 Teilnehmern pro Disziplin hatten im Vorfeld gemeldet.

213431893 4174446862632684 5765916954837422610 n

Die sieben Teilnehmer des 1.LAV Rostock der Norddeutschen Meisterschaften Mehrkampf am vergangenen Wochenende in Papenburg konnten alle auf viele Bestleistungen und
ausgezeichnete Platzierungen bei tollen Bedingungen im dortigen Waldstadion zurückblicken.
FrankEric 1Am vergangenen Wochenende wurden in Mannheim die Tickets für die U20 EM in Tallinn vergeben. Für die Nominierung notwendig war die Erfüllung der EM Norm und ein Platz unter den ersten drei. Das war auch das Ziel unseres Speerwurfteams, die mit Emy, Lilly und Eric gleich mit drei Kandidaten am Start waren.
206600777 4152466974830673 5989426538746802570 n 1Am vergangenen Wochenende fanden in Koblenz die Deutschen U23 Meisterschaften statt. Mit dabei auch drei unserer Athleten.
Den Anfang machte am Samstag unsere Dreispringerin Mara Häusler, die jetzt wieder aus den USA zurück ist. Ziel war es, die EM Norm von 13,30m zu bestätigen und sich einen Platz unter den ersten drei zu sichern. Letzteres war Voraussetzung für die Nominierung der U23 EM in Tallin. Leider sollte es anders kommen. Die Wettkampfsaison in den Staaten hat wohl doch mehr Körner verbraucht als gedacht und so blieb am Ende "nur" Platz sechs mit 12,72m.
Dennoch ist Mara sehr zufrieden mit ihrer diesjährigen Leistungsentwicklung, auch wenn zum Schluss das Quäntchen Glück gefehlt hat.

IMG 20210613 WA0004Auch unsere Para-Athleten Hanna Wichmann und Raimund Spicher waren mit ihrem Coach, Olympiasieger Christian Schenk am vergangenen Wochenende unterwegs. Dabei gewann Hanna, die Tetraplegikerin ist in ihrer Paradedisziplin, dem Keulenwurf mit einer Weite von 13.27 m den 1. Platz. Im Kugelstoßen mit der Zwei-Kilo-Kugel konnte sich Hanna ebenfalls behaupten und siegte nach einem kräftigen Regenschauer  mit für sie guten 4.11 m. In ihrem neuen Wurfstuhl der Reha-Technik Möller fühlte sich die 23-Jährige schnell wohl und lässt große Weiten in der neuen Saison erwarten.

IMG 20210613 WA0002Auf dem Terminkalender der Leichtathleten standen am vergangenen Wochenende ursprünglich die Landesmeisterschaften. Da jedoch die Trainingsbedingungen in der Corona-Pandemie zu unterschiedlich waren, gab es stattdessen zwei Qualifikationswettkämpfe in Bad Doberan und Rostock. Diese nutzten zweihundert Aktive im Alter von 14 bis 19 Jahren aus sechzehn Vereinen. Es gab eine Fülle von klasse Leistungen.

 199342945 4114768035267234 5765699442240734311 nBeim Abendsportfest des SC Neubrandenburg durften auch unsere jüngsten Wettkampfsportler endlich wieder Wettkampfluft schnuppern. Nach den letzten Monaten, mit vielen Einschränkungen und Verzicht, konnten sich alle wieder dem sportlichen Vergleich stellen. An diesem herrlich sonnigen Tag konnten viele unserer Athleten überzeugen.
Seite 1 von 27