News-Archive

Unsere drei Goldmedaillen gewinner mit ihren Trainern

Auch gestern wieder hatte der 1.LAV Rostock Grund zu feiern, denn gleich drei unserer Athleten befanden sich unter den drei besten Platzierungen bei der NNN - Sportlerwahl. Unsere Deutschen Meister, Timo Liedemit, Mara Häusler und Julia Ulbricht konnten in der Kategorie "Beste Nachwuchsathleten" überzeugen. So wurden Timo und Mara auf den zweiten und Julia den dritten Platz gewählt. 
Zudem erkämpften sich unsere jüngeren Sportlerinnen und Sportler der CJD Jugenddorf-Christophorusschule Rostock in der Kategorie "Beste Nachwuchsmannschaft" den 3.Platz.
Geschäftsführerin Mandy Frank nahm die Preise für Mara und Timo entgegen, da sie sich zur Zeit im Trainingslager befinden.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch !

Foto: Espen Göcke

53341309 2176948995715824 3039237309552656384 o

Am vergangenen Samstag wurden auf der Sportgala des Landessportbundes Mecklenburg Vorpommerns nicht nur die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler unseres Landes geehrt, sondern auch ehrenamtlich engagierte Mitbürger.

Im Rathaus der Hansestadt Rostock überreichte der Präsident des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern e.V. Andreas Bluhm eine goldene Ehrennadel auch an unseren Vereinsvorsitzenden Ralf Skopnik, der seine Auszeichnung für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement im Sport erhielt.
Sportministerin Birgit Hesse und Andreas Bluhm dankten allen Ausgezeichneten für ihren unermüdlichen Einsatz, denn sie tragen maßgeblich zum sportlichen Erfolg unseres Landes bei.

Wir gratulieren Ralf herzlich zur goldenen Ehrennadel und möchten auch im Namen des Vereins vielen Dank für die große Unterstützung in den letzten 20 Jahren sagen.

Foto: Landessportbund Mecklenburg Vorpommern

 

Am Montag, dem 18. März 2019, wird im angrenzenden Ostseestadion ein Hochsicherheitsfußballspiel durchgeführt. Die Umgebung wird durch Polizei und Ordnungskräfte ab 14 Uhr weiträumig gesperrt. Auch der öffentliche Nahverkehr wird eingestellt. Ein Training wird daher am Nachmittag und Abend nicht möglich sein.

 

53167500 2153010918109632 9151327731445661696 nFünf Athleten und ihre vier Trainer machten sich am vergangenen Wochenende in den Süden Deutschlands auf, um bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften in Sindelfingen an den Start zu gehen. Allen gelang der Finaleinzug unter die besten Acht!

So erziele Julia mit ihrer Silbermedaille im Speerwurf der U20 die beste Platzierung. Gefolgt von Leo, der über die 800m in der U20 Platz 5 erkämpfte, ebenso wie Eric, der im Speerwurf der U18 ebenfalls den 5. Platz belegte. Magnus ersprintete sich über die 200m der U20 einen guten sechsten Platz und auch unsere Hannah konnte mit einem 8 Platz in der U20 Dreisprungkonkurrenz zufrieden sein, auch wenn sie sicherlich gern noch ein bisschen weiter gesprungen wäre. Viel Pech hatte leider unsere 4x200m MV-Staffel. Für das Finale qualifiziert und Platz 4 bereits sicher, verpatzten sie leider den letzten Wechsel und vielen somit aus der Gesamtwertung, aber so ist das im Sport. Beim nächsten Mal klappt es wieder!

Das Fazit unserer Trainer war nach einem langen Wochenende sehr positiv, war es doch seit Jahren das beste Ergebnis in einer Wintersaison.

Unser Glückwunsch geht an Julia, Leo, Eric, Magnus und Hannah und ihre Trainer Mark Frank, Ralf Ploen, Peter Schörlibg und Birger Voigt.

52601859 2146950622048995 8895398567376584704 oGestern luden der 1.LAV Rostock und die WIRO Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft zum alljährlichen Neujahrsempfang unseres Vereines ein. Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Sport folgten der Einladung und verbrachten mit uns einen wunderbaren Abend bei vielen netten Gesprächen und tollem Essen. Unser Vereinsvorsitzende Ralf Skopnik ließ unser erfolgreiches 20. Jubiläumsjahr noch einmal Revue passieren und gab gleichzeitig einen Ausblick auf die kommenden Jahre.
Er bedankte sich im Namen des Vorstandes und seiner Mitglieder für die jahrelange Unterstützung bei unserenTrainern, Übungsleitern, Sponsoren und Förderern, ohne die, diese erfolgreiche Arbeit nicht möglich wäre.

Wir danken allen unseren Gästen für diesen schönen Abend. Ein besonderes Dankeschön geht an 
den Vorsitzenden und Sprecher der Geschäftsführung der WIRO, Ralf Zimlich sowie an Jörn Anders und Michael Ahrens für die kurzfristige Organisation und das tolle Buffet.

https://www.svz.de/…/1-LAV-Rostock-hat-zum-Neujahrsempfang-…

Sophievon Gottfried Behrens

Die seit letztem Jahr sehr erfolgreich in der Altersklasse W50 auf den Freiluft- Sprintstrecken für unseren 1. LAV Rostock antretende Dr. Sophie Schröder überzeugte am Sonntag ebenfalls in der Hamburger Leichtathletikhalle. Bei den gemeinsamen Hallen- Senioren- Landesmeisterschaften der 3 Nordländer Hamburg, SH und MV gelangen ihr gleich zwei neue Landesrekorde. Besonders überzeugend ihr Sieg über die 60 Meter in 8,65 Sekunde, womit sie die die alte Bestleistung von 9,20 Sekunden deutlich unterbieten konnte. Auch bei ihrem zweiten Start über die 200 Meter- Hallenrunde mit der Siegerzeit von 30,36 Sekunden war Sophie deutlich vorn, hier stand die alte Rekordmarke bei 31,37 Sekunden. Herzlichen Glückwunsch an Sophie für die beiden Landesmeistertitel und an ihren Trainer, Peter Schörling!

Weitere Details auf: https:// hhlv.de und www.ladv.de/ergebnisse

2019 02 03 16.09.47 IMG 4659 Export2019 02 02 20.18.02 IMG 4133 Export1xGold, 2xSilber, 3xBronze ist die Bilanz unserer LAV-Athleten vom vergangenen Wochenende bei den Norddeutschen Hallenmeistrschaften.

IMG 20190119 WA0000Landeshallenmeisterschaft U14/U18 mit offener LHM Mä+Fr

Cheyenne Kuhn vom Sportclub Neubrandenburg und der Rostocker Magnus Buchwald vom 1.LAV sind im Sprint eine Klasse für sich. Die noch in der U18 startberechtigte Kuhn sprintete mit 7,52 Sekunden eine ganz ausgezeichnete Zeit über 60m und wird wie bei den Jungen in der U20 Magnus Buchwald in Sindelfingen bei den 51. Deutschen Jugend - Hallenmeisterschaften der U20 dabei sein. Der Rostocker sprintete bei den Männern über 60 Meter in 6,91 Sekunden zum Titel und steigerte sich zum vergangenen Wochenende über 200 Meter auf 21,59 Sekunden, die absolute Bestzeit bedeuten.

2019 01 12 16.22.18 IMG 1121 Export2019 01 12 18.06.17 IMG 1335 ExportNeubrandenburg: Den Auftakt einer ganzen Reihe von Hallenlandesmeisterschaften in der Leichtathletik bildeten die der U20 und U16 Jugendlichen. Nach der Weihnachtspause und doch erheblichen Beeinträchtigungen durch die Rekonstruktion der Laufhalle, erzielte der Nachwuchs des 1.LAV Rostock sehr gute Ergebnisse und eine große Medaillenausbeute, die da lautet: 14xGold, 6xSilber und 9xBronze.

Seite 1 von 18