News-Archive

Bahneröffnung 29.04.2018

Manja Mara Kata TiniGelungener Saisonstart für Leichtathleten

Beinahe 400 Leichtathleten aus über 20 Vereinen aus Mecklenburg – Vorpommern, Lübeck und Paderborn starteten bei guten Witterungsbedingungen in die Freiluftsaison.
Schon gut vorbereitet zeigte sich 800 Meter Spezialist Timo Liedemit in der U18 vom gastgebenden 1.LAV Rostock, der über 400 Meter in 51,05 Sekunden die Norm auf Anhieb unterbot. Nur zwei Hundertstel dahinter sein Trainingskamerad Leo Wesols, nun in der U20 startberechtigt.


Freude und Erleichterung bei Dreispringerin Mara Häußler. Mara siegte im Weitsprung der U20 mit 5,70 Meter. Groß auch die Freude bei den Mädchen der U16 Staffel: „Wir hatten uns die Norm von 51,00 Sekunden für unsere deutsche Meisterschaft in Bochum - Wattenscheid so sehr vorgenommen und haben sie gleich beim ersten Mal in 50,78 Sekunden, gemeinsam mit Greta Finck, Cara Tonecker und Lia Flotow, geschafft" sprudelte es aus der schon erfahrenen Athletin Anna Neubert heraus. Anna gefiel auch mit ihrem Weitsprungsieg in der W15 von 5,38 Meter.
Für die Speerwerfer aus dem Speerwurfteam Rostock um Mark Frank gab es gleich vier neue persönliche Bestleistungen. Julia Ulbricht U20 warf 47,57 Meter und deutsche Norm. Jonas Salomon siegte mit 54,21 Meter ganz knapp vor Eric Frank mit 53,92 Meter, Emely Grenzer überzeugte mit einer PB von 42,86m.
Ein guter Einstand gelang Marten Hufschild über 100 Meter. Seine 11,37 sek. bedeuten für ihn eine neue persönliche Bestleistung. Auch sein Ziel ganz klar: die Teilnahme an der Meisterschaft im heimischen Stadion – dafür nötig 11,30 Sekunden.
Bei den Jüngeren gefiel insbesondere der 13jährige Willibald Fentens.
Seine Leistung im Weitsprung von 5,33 Meter bedeuteten Sieg und Hausrekord.
Bei den Mädchen in der W12 siegten Pauline Richter und Maria Schnemilich jeweils zweimal. Das 50 Meter Sprint - Finale entschied Pauline in 7,41 Sekunden für sich sowie die Weitsprungkonkurrenz mit guten 4,80 Meter.
Maria warf den Schlagball 37,50m und siegte über die 800m in 2:35,55 min.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem erfolgreichen Saisonbeginn.?

Ein großes Dankeschön geht an alle Kampfrichter, Helfer und dem Kreis-Leichtathletik-Verband Rostock e.V. sowie an unsere Sponsoren Herrn Tilo Kaiser vom ibis Hotel Rostock am Stadthafen und Herrn Grenzer von der Konditorei & Café Wegner, die unsere Veranstaltung mit Bratwürsten, Brötchen und außerordentlich leckerem Kuchen unterstützten!

alle Fotos dazu findet ihr auf Facebook und Instragram

Foto: Espen Göcke 

Gelesen 55 mal