News-Archive

Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften-LAV Athleten überzeugen

213431893 4174446862632684 5765916954837422610 n

Die sieben Teilnehmer des 1.LAV Rostock der Norddeutschen Meisterschaften Mehrkampf am vergangenen Wochenende in Papenburg konnten alle auf viele Bestleistungen und
ausgezeichnete Platzierungen bei tollen Bedingungen im dortigen Waldstadion zurückblicken.
Die Verteidigung ihrer Meistertitel gelang insbesondere in der U20 Niklas Tuschling und Anna Neubert sehr souverän. Beide überzeugten mit sehr ausgewogenen Einzelleistungen und konnten die 7000 bzw. 5000 Punkte Marke erstmalig überwinden. Zum ersten Mal an einen Mehrkampf-Start gingen in der W14 Maria Schnemilich und in der M15 Ben Awolin. Erstere ließ der weiteren Konkurrenz keine Chance auf den Titel und letzterer lieferte sich einen Zweikampf um den Sieg, der nur knapp verloren ging. In der M14 startete Anton Steffen ohne weitere Konkurrenz und konnte dennoch seinen im Frühjahr aufgestellten
Landesrekord im Neunkampf weiter verbessern. Lia Flotow (U18) verletzte sich leider unmittelbar vor Wettkampfbeginn, sodass sie nur eingeschränkt teilnehmen konnte und dennoch mit ausgezeichneten Einzelleistungen in der Hürde und im Sprint aufwartete. Der Start von Luisa-Sophie Peck stand auch bei ihr wegen diverse Beschwerden lange in der Schwebe. Doch auch sie konnte im Hürdensprint mit einer neuen Bestleistung beinahe die DM Einzelnorm erringen. Alle Teilnehmer und Betreuer wurden durch die lokalen Ausrichter mit einer sehr guten Wettkampf-Organisation bei tollem Wetter belohnt.
Wir gratulieren unseren Mehrkämpfern und Trainer Birger Voigt zu diesen vielen überzeugenden Leistungen.
Gelesen 600 mal