News

DSC03376Der 1. LAV Rostock e.V. ehrte gestern zum Abschluss der Sommersaison seine erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler. Zu einem feierlichen Empfang in den Räumen der Ostseesparkasse Rostock waren neben allen Hauptsponsoren auch viele weitere Unterstützter aus Wirtschaft, Politik und dem Umfeld des Vereines gekommen. „Vielen Dank an unsere Aktiven.

307156534 492435262892347 1666028088475307337 nBeim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin belegten die Mädchen der WK II der Christophorusschule Rostock den zweiten Platz. Die Schülerinnen und größtenteils Athletinnen unseres Vereines kämpften beherzt und sicherten sich damit am Ende die Silbermedaille.

Wir gratulieren euch, euren Lehrern sowie euren Trainern herzlich zu diesem Erfolg.

305963188 489837853152088 1404346182513887071 nAm abschließenden zweiten Wettkampftag freute sich der 1.LAV Rostock abermals über zwei Medaillen. Die Goldmedaille sicherte sich Luisa Peck im Stabhochsprung der Frauen mit übersprungenen 3,80m. Die Bronzemedaille ging an Erik Schoob über die 5000m der Männer, der in 15:13,78m die Ziellinie überquerte. Einen fünften Platz erkämpfte sich über die 100m Hürden der Frauen Lara-Joy Krasemann, ebenso wie Paul Pritzschke im Hochsprung. Platz acht über die 200m ging an Marten Hufschild.
 
Herzlichen Glückwunsch an euch und eure Trainer.
305769121 488960896573117 5122483169711356149 nAm gestrigen Samstag wurden im Rostocker Leichtathletikstadion die Norddeutschen Meisterschaften eröffnet. Nicht nur zahlreiche Teilnehmer aus sieben Bundesländern, sondern auch Gäste aus dem Sport und der Politik, wie beispielsweise der Präsident des Landessportbundes M-V Andereas Bluhm, der Amtsleiter für Vereine, Sport und Ehrenamt der Hansestadt Rostock, Dr. Heiko Lex oder auch Uwe Flachsmeyer, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen Rostock, verfolgten den ersten Wettkampftag und ehrten Medaillengewinner und Platzierte. Zudem zeichnete der Präsident des LVMV, Hansjörg Kunze, Guido Mussehl, Kampfrichterwart des LVMV, mit der Ehrennadel in Gold für sein langjähriges, ehrenamtliches Engagement aus. Wir gratulieren herzlich.
306316510 491622036307003 4827236866028932748 nAm 08.09.fanden in Dessau die alljährlichen Deutschen Polizeimeisterschaften statt, an denen in diesem Jahr auch unser Kaderathlet und Polizeimeisteranwärter Eric Frank teilnahm. In der Sportfördergruppe der Landespolizei Mecklenburg Vorpommern hat er im August seine vierjährige Ausbildung begonnen.
Bei strömenden Regen, der sogar eine Wettkampfunterbrechung nach sich zog, hatten die Athleten alles andere als einfache Bedingungen. Eric setzte sich am Ende mit einer guten Jahresabschlussleistung von 68,22m gegen seine Konkurrenz durch und qualifizierte sich mit seinem Sieg gleichzeitig für die europäischen Polizeimeisterschaften im kommenden Jahr.
Nun heisst es die nächsten drei Wochen den Sport mal aus dem Kopf zu bekommen und neue Energie zu tanken.
 
Wir gratulieren herzlich zum Deutschen Polizeimeistertitel